thermotracker-System

thermotracker-System

Ein System, mit dem Sie ohne großen Aufwand die Speisentemperatur während der Auslieferungskette prüfen, dokumentieren und revisionssicher archivieren können? In dem der Kunde, der die Speisenlieferung erhält, mit nur einem Blick erkennen kann, ob die vorgegebene Zieltemperatur eingehalten wurde? Mit der Speisenempfänger die Annahme mit einer elektronischen Unterschrift quittiert?

Das alles gibt es in einem innovativen, durchdachten und funktionalen Systemthermotracker von thermohauser!
Das Anwendungsvideo, FAQs und viele detaillierte Infos finden Sie auch auf unserer separaten Internetpräsenz!

Ausgezeichnet mit dem KÜCHE Best Product Award 2020 in Silber in der Kategorie Speisenausgabe / Speisentransport; eine renommierte Auszeichnung einer Expertenjury aus erfahrenen Küchenleitern in der Gemeinschaftsverpflegung, die dem thermotracker System hohe Praxisrelevanz und anwenderfreundliche Handhabung bescheinigen.
Darüber hinaus empfohlen vom Bundesverband der Lebensmittelkontrolleure Deutschland e.V. (BVLK) für den Beitrag zur Gewährleistung der Lebensmittelsicherheit. Weiterlesen

Ein System, mit dem Sie ohne großen Aufwand die Speisentemperatur während der Auslieferungskette prüfen, dokumentieren und revisionssicher archivieren können? In dem der Kunde, der die... mehr erfahren »
Fenster schließen
thermotracker-System

Ein System, mit dem Sie ohne großen Aufwand die Speisentemperatur während der Auslieferungskette prüfen, dokumentieren und revisionssicher archivieren können? In dem der Kunde, der die Speisenlieferung erhält, mit nur einem Blick erkennen kann, ob die vorgegebene Zieltemperatur eingehalten wurde? Mit der Speisenempfänger die Annahme mit einer elektronischen Unterschrift quittiert?

Das alles gibt es in einem innovativen, durchdachten und funktionalen Systemthermotracker von thermohauser!
Das Anwendungsvideo, FAQs und viele detaillierte Infos finden Sie auch auf unserer separaten Internetpräsenz!

Ausgezeichnet mit dem KÜCHE Best Product Award 2020 in Silber in der Kategorie Speisenausgabe / Speisentransport; eine renommierte Auszeichnung einer Expertenjury aus erfahrenen Küchenleitern in der Gemeinschaftsverpflegung, die dem thermotracker System hohe Praxisrelevanz und anwenderfreundliche Handhabung bescheinigen.
Darüber hinaus empfohlen vom Bundesverband der Lebensmittelkontrolleure Deutschland e.V. (BVLK) für den Beitrag zur Gewährleistung der Lebensmittelsicherheit. Weiterlesen

Filter schließen
 
  •  
von bis

thermotracker von thermohauser - Temperaturaufzeichnung mit System im Speisentransport

Das thermotracker System ist so umfangreich wie möglich, zugleich aber nur so anspruchsvoll wie nötig angelegt.
Die Thermoboxen mit den Sensorrahmen, die Handhelds, sie alle sind einfach zu handhaben und absolut robust und langlebig. Umfangreiche Schulungen für die Verwendung sind nicht erforderlich, der Einsatz ist sehr intuitiv. Das Online-Portal lässt sich auf Ihre individuellen Anforderungen hin einrichten; wenn diese Arbeit einmal geschafft ist, genügen auch hier wenige Arbeitsschritte, um zum Ergebnis zu gelangen.
Das thermotracker System überzeugt durch seinen praktischen Nutzen und seine einfach Handhabung!

Vorbereitung leicht gemacht – mit Thermoboxen Gastrostar GN 1/1

Frisches, gut gekochtes Essen soll sein Ziel in einwandfreier Temperatur und Qualität erreichen. Eine wesentliche Grundlage dafür, neben der korrekten Behälterbefüllung, sind geeignete Thermoboxen, um den Temperaturerhalt während der Stand- und Transportzeiten zu gewährleisten.
Die Thermoboxen der Serie Gastrostar GN 1/1 sind hier die perfekte Wahl (wenngleich das thermotracker System auch mit anderen Verpackungslösungen umsetzbar ist).

Auf die Isolierboxen setzen Sie den passend dafür kreierten Sensorrahmen einfach anstelle des Deckels oben auf. Anschließend befüllen Sie die Thermobox wie gewohnt mit den fertig zubereiteten Speisen (zum Beispiel in passenden GN-Behältern) und platzieren den Temperaturfühler des Sensors an der gewünschten Stelle in der Box oder direkt an den Speisen. Die Box wird mit dem Deckel verschlossen und ist mit nur wenigen Handgriffen fertig vorbereitet.

thermotracker Sensor aktivieren – und schon startet die Aufzeichnung

Mit dem Android Aktivierungssystem (Handheld), auf dem die Software bereits vorinstalliert ist, oder dem eigenen Smartphone, auf dem die kostenlos im Google Play Store erhältlich thermotracker App eingerichtet wurde, aktivieren Sie nun den Sensor, der im Sensorrahmen platziert ist. Von diesem Moment an bis zum Augenblick wird die Temperatur in der Thermobox bis zur Übergabe an den Empfänger im festgelegten Zyklus geprüft und aufgezeichnet.

Bei der Auslieferung genügt ein Blick auf die App – das Daumensymbol zeigt im Normalfall in frischem Grün nach oben. Alles ist in Ordnung, die Temperaturkurve während der Auslieferungszeit ist im Zielbereich geblieben. Der Kunde bestätigt die Annahme durch elektronische Unterschrift und die Auslieferung ist erfolgreich abgeschlossen.

Speichern und Auswerten im thermotracker Online-Portal – alle Daten jederzeit griffbereit

Für viele Küchenleiter ist es ein bürokratischer Kraftakt: Wie sollen die aufgezeichneten Messungen, Protokolle und Auswertungen übersichtlich, revisionssicher, platzsparend und trotzdem einfach gespeichert werden?

Das ist kein Problem mehr mit dem thermotracker System – die Lizenz für das Online-Portal bietet Ihnen die Option, bis zu 15 Sensoren in einem Tool zu verwalten. Dafür müssen Sie noch nicht einmal eine Software auf dem Rechner installieren – sie ist über jeden internetfähigen Browser mit Ihren Zugangsdaten einfach aufrufbar. Sobald sich die Handhelds oder die Smartphones mit der thermotracker App im WLAN Ihrer Einrichtung wieder einwählen (oder über eine kostenpflichtige Datenverbindung permanent aktiv sind), werden die aufgezeichneten Daten ins Online-Portal übermittelt und können dort für die gesetzliche Aufbewahrungsdauer von 2 Jahren abgerufen und weiter verwendet werden.

Sie haben im Online-Portal die Möglichkeit, Ihre Auslieferungsstellen zu pflegen, bestimmte Zielvorgaben zu definieren und individuelle grafische und tabellarische Auswertungen für die Prüfinstitutionen zu erstellen. Keine Papier- und Ordnerberge mehr, mit einem Handgriff haben Sie alle relevanten Nachweise zur Temperaturkontrolle während ihrer Speisenauslieferungen parat.