GoodBowl Big, 5er Set

GoodBowl Big, 5er Set

In verschiedenen Varianten erhältlich

Das Wichtigste im Überblick

  • die GoodBowl für Hauptspeise, One Pot-Gerichte, Suppen oder Salate
  • Set, bestehend aus je 5 Schalen und 5 Deckeln
  • Material: Polypropylen (PP), erhältlich in grün oder anthrazit
  • Füllvolumen: ca. 1.300 ml (je Schale)
  • geeignet für Mikrowellen und Spülmaschinen
  • optimal stapelbar, auf- und ineinander
  • kompatibel mit gängigen Transportbehältern der Gastronomie
  • OHNE Vertragsbindung, Lizenz- oder Befüllungsgebühren
  • perfekt für Anbieter von Essen to Go

Weiterlesen

 
GoodBowl Big, 5er Set - Varianten
 
Artikel-Nr.
Variante
–– Bitte treffen Sie eine Auswahl ––
GoodBowl Big, 5er Set
8300057594
GoodBowl Big, grün, Schale im 5er Set, inkl. Deckel, Volumen je ca. 1.300 ml
GoodBowl Big, 5er Set
8300059593
GoodBowl Big, anthrazit, Schale im 5er Set, inkl. Deckel, Volumen je ca. 1.300 ml
GoodBowl Big - die für den großen Appetit Die GoodBowl Big ist die richtige Wahl, wenn es um... mehr

GoodBowl Big - die für den großen Appetit

Die GoodBowl Big ist die richtige Wahl, wenn es um Hauptgerichte, One-Pot-Pasta, Eintöpfe oder große Salatschalen geht. Also immer dann, wenn eine große Portion in die Schale hinein soll! Etwa 1.300 ml Füllvolumen bietet jede GoodBowl Big. 

Ein Set der GoodBowl Big besteht aus jeweils 5 Schalen – ob in grün oder anthrazit bleibt Ihre Wahl – und den passenden 5 Deckeln. Jede Schale hat eine Seitenlänge von ca. 18,5 cm, die Grundform ist etwa quadratisch. Die Höhe liegt bei etwa 7,6 cm. 

Auf welche Weise die GoodBowl Big zum Einsatz kommt, bleibt Jedem selbst überlassen. Dieses System verzichtet auf Miete, Lizenz- oder Befüllungsgebühren. Einmal gekauft, ist jede GoodBowl Eigentum des Gastronomen, der allein darüber entscheiden kann, wie er oder sie die Ausgabe und Rückholung organisieren möchte. 

Die GoodBowl Big – garantiert die richtige Entscheidung! 

GoodBowl – der neue (Mehr)Weg

Essen to go, Delivery Services – der Trend zu mobilen Verpflegungskonzepten ist ungebrochen. Essen zum Mitnehmen oder zum Bestellen gibt es nahezu überall; in Restaurants und Ghostkitchens, in Kantinen und Großküchen, in Supermärkten, Bäckereien und Fleischerein oder kleinen Imbissen. Nicht erst seit Fridays for Future wächst auch das Interesse an nachhaltigen Mehrweg-Systemen, die unsere Umwelt schonen, Müll vermeiden helfen und gleichzeitig Speisen optimal zum Gast bringen. Diese Entwicklung wird verstärkt durch die Einführung der Mehrwegpflicht ab 2023, mit der die meisten Anbieter ihren Gästen Mehrweggeschirr mindestens als Alternative zu Einweglösungen bereitstellen müssen. 

GoodBowl von thermohauser ist ein durchdachtes, funktionales und maximal flexibles Behältersystem, mit dem diesen Anforderungen perfekt Rechnung getragen wird. Immer 5 Schalen und 5 Deckel bilden ein Set. Ein System, entwickelt von Profis für Profis, das ganz ohne Vertragsbindung oder Zusatzgebühren zum Einsatz kommt.

Die GoodBowl ist erhältlich in frischem Grün oder klassischen Anthrazit, hergestellt aus 100% recyclebarem Polypropylen. Die Produktion der Schalen findet in Deutschland statt – ein echtes Made in Germany-Produkt. Für den sicheren Transport und den nötigen Durchblick sorgt der leicht transparente, fest schließende Deckel – kein zusätzliches Beschriften ist mehr notwendig.

Alle GoodBowls können optimal gestapelt werden – sowohl auf- als auch ineinander und sogar bei unterschiedlichen Größen. Stapelnocken an den Seiten der Bowls verhindern, dass sich die Schalen beim Ineinanderstapeln verkanten. Die durchdachte Fußkonstruktion sorgt für sicheren Stand auf dem jeweils nächsten Deckel, so dass nichts verrutschen kann.

Es sollte selbstverständlich sein – die GoodBowls sind auf gängige Transportbehälter der Gastronomie perfekt abgestimmt. So lassen sich jederzeit und ohne großen Aufwand auch mehrere Schalen in Thermoboxen oder einem Lieferrucksack bequem transportieren und ausliefern.

Gereinigt wird die GoodBowl entweder am einfachsten in der Spülmaschine, für die sie ebenso geeignet ist wie für die Verwendung in einer handelsüblichen Mikrowelle.